Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Anbio (Xiamen) Biotechnology Co.,Ltd

Anbio COVID-19 Antigen Schnelltests zur Eigenanwendung

Normaler Preis €3,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €3,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Stückzahl
SOFORT LIEFERBAR - LAGERWARE
  • BfArM-Zulassung AT1332/21
  • Colloidal Gold
  • Klinische Sensitivität : 99%
  • Spezifität: 100%
  • Erkennt Omikron-Variante

Der Antigenschnelltest auf COVID-19 funktioniert auf der Grundlage der Immunchromatographie mit kolloidalem Gold und er dient dem qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2-Antigenen im menschlichen Nasenabstrich. Er ist geeignet zur Anwendung bei Personen, bei denen der Verdacht auf eine symptomatische COVID-9-Infektion besteht, sowie für asymptomatische Personen, die Kontakt mit infizierten Personen hatten. Geeignet für Anwender über 18 Jahren. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten den Test nur unter Aufsicht eines Erwachsenen durchführen.

 

Anwendung und Gebrauch

1. Der Test muß gleich nach dem Öffnen der Verpackung der Testkassette durchgeführt werden, da der Antigenschnelltest auf COVID-19 (kolloidales Gold) an Wirksamkeit langsam verliert, während er der Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist.
2. Bei der Entnahme von Proben ist der Tupfer in jedem Nasenloch 5 mal umzudrehen, um eine komplette Befeuchtung zu gewährleisten.

3. Falls Sie bei der Probenentnahme Schmerz verspüren, ziehen Sie den Tupfer umgehend heraus, um sich nicht zu verletzen.

4. Blutungen können das Ergebnis beeinträchtigen. Wenn Sie auf dem Nasentupfer Blut sehen, stellen Sie die Probenentnahme umgehend ein und wiederholen Sie den Test, sobald die Blutung gestillt ist.

5. Die Einnahme von Antibiotika bzw. Mitteln gegen Husten oder Asthma (etwa Asthma-Spray) kann die Konzentration der Viren-Antigene im Bereich der oberen Atemwege reduzieren und dadurch ein falsch-negatives Ergebnis bedingen.

6. Zwei Tropfen Probenflüssigkeit bestehend aus Nasenabstrich und der Extraktionslösung müssen in die mit dem Buchstaben „S“ markierte Öffnung der Testkassette gegeben werden.

7. Die Testkassette ist während der gesamten Durchführung des Antigenschnelltests auf COVID-19 (kolloidales Gold) horizontal zu halten, also auch beim Ablesen der Ergebnisse

8. Bei einem positiven Testergebnis müssen Sie für die weitere Diagnostik und Behandlung umgehend Ihre örtliche Gesundheitsbehörde oder einen Arzt kontaktieren. Sie müssen unbedingt alle vor Ort geltenden Vorschriften zur Selbstisolation beachten.

9. Bei einem negativen Testergebnis kann eine Covid-19-Infektion nicht ausgeschlossen werden. Befolgen Sie auch weiterhin alle anwendbaren Regelungen zum Kontakt mit anderen Personen und zu sonstigen Schutzmaßnahmen. Sollten Sie dennoch typische COVID-19-Symptome wie Fieber, Husten, Gliederschmerzen, Müdigkeit, laufende Nase oder Durchfall haben, oder wenn Sie direkten Kontakt mit positiv getesteten Personen hatten, müssen Sie für die weitere Diagnostik und Behandlung einen Arzt konsultieren, die örtlichen Gesundheitsbehörden informieren und sämtliche Verhaltensvorschriften befolgen.

10. Der Test ist für den einmaligen Gebrauch bestimmt und muss anschließend ordnungsgemäß entsorgt werden.

11. Keine der Komponenten des Produkts ist essbar und es ist wegen des Risikos des Verschluckens kleiner Teile für Kinder unzugänglich aufzubewahren.

12. Eine unzulängliche oder falsche Probenentnahme und Lagerung kann falsche Testergebnisse verursachen.

13. Damit der Test optimal funktioniert, ist der mit dem Testkit gelieferte Nasentupfer zu verwenden.

14. Der wichtigste Schritt bei der Durchführung des Tests ist die korrekte Probenentnahme. Stellen Sie also sicher, dass genügend Probematerial (Nasenschleimhautsekretion) entnommen wird.

15. Der Test und seine Komponenten können nur einmal verwendet werden.

 

Lieferung innerhalb von 1 - 3 Werktagen
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.